Alexander Laner | Ohne Titel

2007
Tonobjekte mit Fotodokumentation
Objektmaße 3 x 19 x 12 cm
Auf dem Objekt signiert und nummeriert
Auflage 30 + 14 a.p.

Verfügbarkeit: Auf Anfrage

300,00 €  (360,00 € für Nicht-Mitglieder)
Inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Alexander Laner
*1974 in München | lebt in München


Alexander Laner befragt auf humorvolle Weise die Möglichkeiten und Grenzen bildhauerischen Schaffens. Im Rahmen der Ausstellung »Made in Germany« zeigte er 2007 eine abstrakte Wandzeichnung im Foyer der kestnergesellschaft. Diese entstand quasi automatisch: der Künstler beschoss die Wand mit roten Tontauben, die dort ihre Spuren hinterließen. Auch Laners kestneredition besteht aus einer solchen Taube: eine potentielle Zeichnung, wobei es dem Sammler überlassen bleibt, sie in diesem Sinne zu verwenden oder ihre reine Möglichkeit zu konservieren und die Scheibe unbenutzt aufzubewahren. Neben der Teilnahme an internationalen Gruppenausstellungen präsentierte Laner seine Werke im Jahr 2009 in einer spektakulären Einzelausstellung im Kunstverein Freiburg.


Informationen zur Ausstellung in der kestnergesellschaft finden Sie hier: made in germany

Zusatzinformation

Auflage Auflage bis 30
Format Kleinformat bis 30 cm
Kunstform Objekt