Björn Dahlem | Ohne Titel

2008
Fotografie mit Ketchup bemalt (Unikat)
Schwarzer Holzrahmen
Motivgröße 20 x 15 cm
Gerahmt 24,4 x 19,2 cm
Vorderseitig signiert und rückseitig nummeriert
Auflage 30 + 14 a.p.

Verfügbarkeit: Auf Anfrage

300,00 €  (360,00 € für Nicht-Mitglieder)
Inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Björn Dahlem
*1974 in München | lebt in Berlin


In seinen fragilen, wuchernden Installationen mit Titeln wie »Im Homunculus«, »Solaris«, »Schwarzes Loch« oder »Utopia Planitia« versucht der Bildhauer Björn Dahlem nicht weniger als dem Nicht-Darstellbaren eine Form zu geben. Er überträgt Wissenschaftsmodelle in die Sphäre der Kunst und lässt sich bei seinen Arbeiten von Denkmodellen der Philosophie inspirieren. So entstehen prozesshafte, organische Gebilde, denen man beim gedanklichen Entstehen zuzusehen meint. In seinem Editionsbeitrag hat Dahlem ein alltägliches Material in einem ungewöhnlichen Kontext verwendet: Die mit Ketchup bemalte Fotografie ist ein signiertes und nummeriertes Unikat. Dahlem war in der Ausstellung »Made in Germany« (2007) vertreten, zudem hat er seine Arbeiten u.a. in der Sammlung Falckenberg, Hamburg, sowie in Museen in Los Angeles, Washington und Vilnius ausgestellt.


Informationen zur Ausstellung in der kestnergesellschaft finden Sie hier: made in germany

Zusatzinformation

Auflage Auflage bis 30
Format Kleinformat bis 30 cm
Kunstform Mixed Media / Collage