Julian Göthe | Ohne Titel

2011
Siebdruck schwarz beflockt
Motivgröße 22,3 x 65 cm
Blattgröße 23 x 65,8 cm
Vorderseitig signiert und nummeriert
Auflage 25

Verfügbarkeit: Auf Anfrage

750,00 €  (810,00 € für Nicht-Mitglieder)
Inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Julian Göthe
*1966 in Berlin | lebt in Berlin


Die Objekte, Zeichnungen und Collagen von Julian Göthe kombinieren minimalistische Strenge mit Dramatik und Glamour. Seine Arbeiten zeugen von einer intensiven Auseinandersetzung mit epochalen wie auch randständigen kunst- und kulturgeschichtlichen Phasen, mit Hoch- und Populärkultur vor allem der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts: Gestaltungsideen aus dem Art Déco der 1920er und 1930er Jahre treffen auf die Ästhetik der Set-Dekorationen früher Hollywoodfilme. In Göthes kestneredition greift der Künstler die von ihm in seiner Ausstellung präsentierten Objekte aus der Serie »The Sublimes« wieder auf. Die verspielt manieristischen, erhabenen Skulpturen werden auf reine Fläche reduziert und über den Vergleich mit zeichnerischen Darstellungen, die an Hochspannungsmasten erinnern, in die Alltäglichkeit überführt. Göthes Arbeiten befinden sich unter anderem in der Bundeskunstsammlung, der Sammlung der Pinakothek der Moderne, der Sammlung Goetz und der Kunstsammlung Nordrhein-Westfalen.


Informationen zur Ausstellung in der kestnergesellschaft finden Sie hier: Julian Göthe

Zusatzinformation

Auflage Auflage bis 30
Format Mittelformat bis 60 cm
Kunstform Druck