Phoebe Washburn | The Ingots (Compeshitstem, the New Deal)

2009
Stuhlobjekt mit Gips, Frisbeescheibe und bemalten Seeigeln inkl. Holzhängevorrichtung
Objektgröße 96 x 47 cm (Aufhängung: 55 cm breit)
Rückseitig signiert, datiert und nummeriert
Auflage 60 + 2 ap

Verfügbarkeit: Auf Anfrage

700,00 €  (760,00 € für Nicht-Mitglieder)
Inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Phoebe Washburn
*1973 in Poughkeepsie, USA | lebt in New York


Als Shooting Star der New Yorker Kunstszene ist Phoebe Washburn mit ihren wuchernden Installationen bekannt geworden, die sie aus zusammengetra-genen Resten der Konsumgesellschaft herstellt – gefundene Pappkartons und Holzabfälle wurden zu ihrem Markenzeichen. Spätestens seit ihrer Beteiligung an der Whitney Biennale im Jahr 2008 hat sich ihr Werk über die Grenzen der USA hinaus etabliert. Jedes Exemplar der kestneredition »The Ingots (Compeshitstem, The New Deal)« wurde nach einem exakt festgelegten Verfahren produziert: Unter die Sitzflächen von handelsüblichen Klappstühlen wurde eine Gipsmasse aufgebracht, in die bemalte Seeigel und Frisbeescheiben eingesetzt wurden. Diese Arbeiten bilden die Quintessenz der raumgreifenden Installation und Aneinanderreihung von wunderlichen Produktionsprozessen, die Washburn in Hannover in Gang brachte.


Informationen zur Ausstellung in der kestnergesellschaft finden Sie hier: Phoebe Washburn

Zusatzinformation

Auflage Auflage bis 100
Format Großformat über 60 cm
Kunstform Objekt