Rachel Harrison | Sunset Series

2013
Aus der Serie Sunset Series, 2000 – 2012
C-Print
Motivgröße 14,1 x 22,8 cm
Blattgröße 21,5 x 28 cm
Rückseitig signiert und nummeriert
Auflage 30 + 5 a.p.

Verfügbarkeit: Auf Anfrage

800,00 €  (860,00 € für Nicht-Mitglieder)
Inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Rachel Harrison
*1966 in New York | lebt in New York


Die amerikanische Künstlerin Rachel Harrison gehört zu den bedeutendsten zeitgenössischen Bildhauerinnen ihrer Generation. In ihren Skulpturen kombiniert sie abstrakte Formen aus  Holz, Zement und Acrylfarbe mit gefundenen Objekten, mit denen sie an die Tradition des Readymades anknüpft. Auch der Ausgangspunkt der 31-teiligen  Fotoserie »Sunset Series« ist ein Fundstück der Künstlerin. Es handelt sich um einen Schnappschuss aus den 1970er Jahren, den Harrison in New York auf einem Flohmarkt erworben hat und anschließend wiederholt abfotografierte. Aus verschiedenen Perspektiven und unter Verwendung unterschiedlicher Lichtquellen, sowie durch zahlreiche weitere Manipulationen sind 31 neue Bilder entstanden. Das ausgewählte Motiv der Edition aus dieser Serie zeigt einen dominant von der Sonne angestrahlten Wolkenhimmel, während im unteren Teil des Bildes die Lichtreflexe der Kamera die raue Oberfläche des Fotopapiers sichtbar machen. Harrison greift mit ihrem Foto vom Foto das Klischee des Sonnenuntergangs auf und ermöglicht durch ihre intensive Auseinandersetzung mit dem Thema das Wahrnehmen neuer Sichtweisen eines vertrauten Sujets.


Informationen zur Ausstellung in der kestnergesellschaft finden Sie hier: Rachel Harrison

Zusatzinformation

Auflage Auflage bis 30
Format Kleinformat bis 30 cm
Kunstform Foto