Jobs

Praktikum


Du möchtest hinter die Kulissen eines Kunsthauses schauen, bei Ausstellungen mitarbeiten, Veranstaltungen planen und verschiedene Texte schreiben? Dann bewirb dich für ein Praktikum in der Kestner Gesellschaft.

Wie sieht dein Praktikum aus?

Ein Praktikum bei uns dauert drei Monate (studienbegleitend auch länger möglich), es ist unvergütet und kann jederzeit begonnen werden. Während deines Praktikums bist du in allen Bereichen tätig, du hast auch die Möglichkeit, eigene Schwerpunkte zu legen:

Du unterstützt die Kurator*innen beim Recherchieren für kommende Ausstellungen, beim Schreiben von Handout und Wandtexten, bei der Organisation des Leihverkehrs oder der Kommunikation mit Künstler*innen.

Im Bereich Vermittlung kannst du eigenständig Führungen planen und umsetzen, hilfst bei den Vorbereitungen des Rahmenprogramms und begleitest Veranstaltungen. Auch kannst du bei den Vermittlungsformaten für Kinder, Familien & Jugendliche mitdenken und diese in der Durchführung unterstützen.

In der Kommunikationsabteilung unterstützt du bei der täglichen Pressearbeit, unter anderem bei Presseveranstaltungen, bei der Dokumentation, beim Schreiben diverser Pressetexte, zum Beispiel für die Webseite, den Newsletter oder die Social-Media-Kanäle.

Du studierst Bibliothekswesen, Informationsmanagement oder machst eine Ausbildung in Ausstellungstechnik? Auch dann kannst du bei uns mitarbeiten!

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung! Bitte sende deine Bewerbungsunterlagen per E-Mail in einer PDF-Datei gebündelt mit einem möglichen Eintrittsdatum an: Katja Krause, katja.krause@kestner.org

Vermittlung


Die Kestner Gesellschaft sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine:n 520EURO Jobber:in für die Kunstvermittlung (m/w/d)im Bereich Kinder, Familien & Jugendliche

Die Kestner Gesellschaft e.V. ist als einer der größten deutschen Kunstvereine seit über 100 Jahren ihrem Gründungsgedanken verschrieben: Mit Hilfe bürgerlichen Engagements international renommierte zeitgenössische Künstlerinnen und Künstler in wechselnden Ausstellungen vorzustellen. Ergänzend zum Ausstellungsprogramm bietet die Kestner Gesellschaft außerdem ein umfangreiches Vermittlungs- und Veranstaltungsprogramm. Sie will Räume für Dialog schaffen, das ist zentrale Aufgabe unserer Kunstvermittlungsangebote.

Aufgabenspektrum

• Durchführung unterstützender, administrativer Aufgaben in der Mitgliederverwaltung für kestnerkids machen Kunst

• Mitarbeit beim Recherchieren und Verfassen von Projektanträgen zum Einwerben von Fördermitteln für Vermittlungsprogramme sowie bei Erstellung entsprechender Verwendungsnachweise

• Mitwirkung bei der Dokumentation von Outreach-, Vermittlungsaktionenen • Unterstützung bei der Akquise für Audience Development • Beteiligung bei der Weiterentwicklung und Optimierung bestehender Vermittlungsformate(kestnerkids machen Kunst, kestnerkino, kestnerbanden) und Mitdenken neuer Formate

• Unterstützung bei der Entwicklung von ausstellungsbegleitenden Materialien/Texten zur barriere- freien Kunstvermittlung und Suche nach Förderern für deren Produktion

• Unterstützung bei Antragstellungen z.B. im Rahmen von Schule:Kultur • Beitrag zur Recherche von Kinderbuchliteratur und Filmen für die Formate kunstschmökern und kestnerkino • Unterstützung bei Vorbereitung und ggfl. punktueller Durchführung von Vermittlungsangeboten für Kinder, Familien und Schulklassen

Was bringst du mit? Was bieten wir? • (abgeschlossenes) Hochschulstudium (z.B. Bachelor, Diplom (FH)), vorzugsweise in geistes- oder kulturwissenschaftlichem Fach oder in Bildender Kunst oder vergleichbare Erfahrungen/Ausbildung • gerne pädagogische Berufserfahrung im Bereich Vermittlung mit unterschiedlichen Zielgruppen • theoretisches und praktisches Wissen über Didaktik und Methodik der kulturellen Bildung • Lust auf Teamarbeit • Kreativität und hohes Maß an Selbständigeit und Gewissenhaftigkeit • EDV-Kenntnisse • Flexible Einteilung der Arbeitszeit nach Absprache / Home-Office-Möglichkeiten • Abwechslungsreiche Aufgaben • Job-Ticket

Wir freuen uns auf Dich! Bitte schicke Deine vollständigen und aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bis zum 30.06.24 an: katja.krause@kestner.org. Bei Fragen ruf‘ gerne an 0511 7012025.


Ansprechpartner*in

Kunstvermittlung
Katja Krause
+49 511 70120 - 25
katja.krause@kestner.org

Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter! Wir informieren Sie regelmäßig über unsere Ausstellungen, Veranstaltungen und digitalen Angebote.