Veranstaltung So 1. Aug. 2021, 15 Uhr

Führung auf Französisch

Visite guidée en français

Foto: Luise Wick

Bonjour à tous! Unsere spannende Reihe „Führungen in Muttersprache“ geht weiter! Am Sonntag, den 1.8.2021 um 15 Uhr, führen euch die sympathischen Französinnen Francoise Leloutre, Laure Dreano-Mayer und Laura Dechenaud auf Französisch durch unsere Ausstellungen. Seid dabei und kommt mit ihnen ins Gespräch! Muttersprache ist zentrales Thema in unseren aktuellen Ausstellungen. Camille Henrot beleuchtet den Aspekt der vorsprachlichen, vor allem körperlichen Kommunikation zwischen Eltern und Kind und Sprache als Mittel zur Weltaneignung. Susan Hiller rückt in ihrer Arbeit „Lost and Found“ die identitätstiftende Wirkung von Sprache in den Fokus.

Anmeldung unter kestner@kestnergesellschaft.de oder 0511 70120 0

Bonjour à tous! Notre série "Visites guidées en langue maternelle" continue ! Le dimanche 1.8.2021 à 15h, les sympathiques Françoise Leloutre, Laure Dreano-Mayer et Laura Dechenaud vous guideront en français à travers nos expositions. Rejoignez-les et discutez avec eux ! La langue maternelle est un thème central de nos expositions actuelles. Camille Henrot éclaire l'aspect pré-linguistique, avant tout la communication physique entre parents et enfant et le langage comme moyen d'acquisition du monde. L'œuvre "Lost and Found" de Susan Hiller se concentre sur l'effet créateur d'identité du langage.

Inscription à kestner@kestnergesellschaft.de ou 0511 70120 0


Besuchen Sie uns

Goseriede 11, 30159 Hannover
COVID-19 Prävention: Die Gesundheit unserer Besucher*innen ist uns wichtig. Bitte beachten Sie die aktuellen Informationen für den individuellen Besuch der Ausstellung, Führungen, Veranstaltungen und Kinderworkshops.

Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter! Wir informieren Sie regelmäßig über unsere Ausstellungen, Veranstaltungen und digitalen Angebote.